Vortrag: Krank ohne Grund? Schadstoffe im Körper!

Logo BdS / Gewerbeverband Bad Aibling - TuntenhausenFast alles, was wir berühren, essen oder einatmen, ist chemisch belastet!

Die Giftstoffe stecken unter Anderem in Lebensmitteln, Kosmetika, Wasch- und Reinigungsmitteln, Gebrauchsgegenständen, Teppichen, Möbeln oder Textilien. Besonders bedrohlich sind dabei Weichmacher wie sie beispielsweise in Kinderspielzeug, Duschvorhängen, Farben, Klebern, Kabeln, oder Lebensmittelverpackungen vorkommen.

Gefährdet sind vor allem Kinder mit ihrem geringeren Blutvolumen, in denen sich Toxine in weit höheren Konzentrationen anreichern als in Erwachsenen.

Der aus Aschheim im Chiemgau stammende Medizinjournalist und Fachautor für Gesundheits- und Ernährungsthemen, Klaus Oberbeil stellt bei seinem Vortrag am Mittwoch, den 02.03.2011 ab 19:00 Uhr im Kurhaus die Frage

Krank ohne Grund?

und beantwortet diese mit der These

Schadstoffe im Körper!

Dabei geht es Klaus Oberbeil nicht um "Panikmache"!

Vielmehr möchte er aufzeigen wo die Giftmoleküle überall stecken und wie wir uns vor ihnen schützen können.

Der Vortag ist öffentlich und selbstverständlich kostenlos!